Joel

Praktikant

Joel ist 19 Jahre alt, der Spross einer schwerreichen Zürcher Millionärsfamilie und seiner Aussage „von adeligem Geschlecht, also männlich.“ Mit 10 Jahren bekam er eine Spielzeugyacht geschenkt, die es ihm erlaubte all sein Spielzeug auf nur einem einzigen Schiff unterzubringen. Seine ausgedehnten Segeltörns auf dem Zürichsee brachten ihn in der Folge schon sehr früh in Kontakt mit einer durchaus interessierten Frauenwelt. Wahrscheinlich war es zu früh.

Nachdem Joel zunächst eigentlich nicht zur engeren Auswahl für ein Praktikum in der XGENCY gehörte, klärte ein Anruf seines Vaters das Missverständnis schnell auf und er bekam den Job. Dank seines sehr gesunden Selbstbewusstseins hat ihn die Beförderung durch Hugo anschliessend auch nicht mehr wirklich überrascht. Joels besonderes Interesse gilt seiner Kollegin Svetlana, worunter seine Professionalität zuweilen etwas leidet.

Fragebögen

  • Was schätzen Sie an ihren Kollegen?
    Wenn ich der Haupterbe bin.
  • Welche Erfindung bewundern Sie am meisten?
    Die, die funktionieren.
  • Ihr Vorbild in der Geschichte?
    George Lucas, weil er mit seinen Geschichten alle um den Finger wickelt.
    (Alternativ: George Lucas, weil er die Zukunft kennt.)
  • Ihre gegenwärtige Geistesverfassung?
    Überarbeitet und untercoffeiniert.
  • Ihr Motto?
    A-wop-bop-a-lula-a-wop-bang-boom (Little Richard).